CCZwei

Aktuelles

Allgemeines

Priv@tes

Unterhaltung

Lallus

Visual Basic

PDA/PPC2002

Navigation

Mischmasch

Chat / Webcam

 

| impressum | feedback | gästebuch | home |  

 

Auf diesen Seiten möchte ich nach und nach einige lustige Erfindungen aus vergangener Zeit präsentieren. Auch wenn man heute den Kopf über den 'ausgedachten Blödsinn' schüttelt, so hat doch ein Hinterfragen meistens einen plausiblen Grund.
Alles gehört in seine Zeit.
So lachen wir heute über Dinge, die vor hundert Jahren tief ernst betrachtet wurden.

Damals, in meiner Studentenzeit in Aachen, begann ich mit dem Sammeln 'Kurioser Patente'. Jetzt werde ich nach und nach mein kleines Archiv öffnen.

Ein Tipp für alle Selbstentfesseler
Man stelle sich vor: man hängt gefesselt am Flugzeug und beginnt vor lauter Angst zu schwitzen. Wie soll man sich befreien? Kühlung tut not. Das Patent bringt die Lösung.

Wie man die Energiekrise überwinden kann
Wir jammern über die hohen Energiekosten. Würden wir uns im Patentamt nach alten Ideen umschauen, so hätten wir die Lösungen parat.

Die Zigarrenschaukel und mehr
Für alle Witwen geeignet, die nicht auf den geliebten Zigarrenduft ihres verblichenen Mannes verzichten wollen.

Nie mehr vor steilen Bergen kapitulieren
Wenn Sie bisher die Fahrten ins Gebirge aus Mangel an Kondition gemieden haben, so kann dies jetzt der Vergangenheit angehören. Eine Erfindung aus Wien macht es möglich.

Für alle Ästheten und Rücksichtnehmer
Vorbei die Zeit, wo man sorglos mit einem Zahnstocher im Gebiss herumfuchtelte. Die tollste Erfindung auf dem Sektor der Medizingerätschaften liegt nun vor.

Mit dem Holzhammer auf Erfolgskurs
Es gab mal eine Zeit, da sprach man noch vom Nürnberger Trichter, wenn es ums Einbläuen von Lernstoff ging. Heute macht man das anders - ziemlich brutal!

Das fehlte schon immer: dieses einzigartige und kreative Patent
Ich kann mir gut vorstellen, dass Sie als Pferdenarr schon immer mal ihr Pferd herumschleudern wollten und nie wussten, wie Sie das Problem angehen sollten. Findige Erfinderköpfe haben die Lösung für Sie.

Sie gehen gerne in die Kneipe und wollen nicht zu viel trinken!
Vielleicht kann diese Erfindung etwas erreichen, woran bisher alle Lösungsvorschläge gescheitert sind: in die Kneipe gehen, trinken und viel bezahlen - aber total führerscheinfreundlich.

Sie wissen nicht so recht, welche poltische Einstellung Sie heute zeigen wollen?
Vielleicht kann diese Erfindung das Problem lösen. Vor allem auch für wacklige "Fußballkandidaten geeignet. Vor allem die Fans vom FC Köln könnten so etwas gebrauchen

Nichts getrunken und dennoch zittern die Hände?
Mit einem patentierten Messgerät kann man zumindest das Ausmaß exakt bestimmen. Hilfe bringt die Weltneuheit: das Tatterometer.

Für notorische Langschläfer ist es jetzt vorbei!
Wenn gar nichts mehr hilft, den Langschläfer aus dem Bett zu bringen, dann setzt diese Erfindung ein.

Ein Übel im Straßenverkehr kann jetzt beseitigt werden.
Unfallflucht ist ein häufiges Verkehrsdelikt. Wie will man das verhindern? Würde man der Erfindung aus dem Jahre 1953 nachkommen, so wäre das alles kein Problem.

 
   

   © 2003 by Wolfgang Back •  info@wolfgang-back.com